Wofür braucht man eigentlich Luftentfeuchter? Um die Atmosphäre in frisch gebauten oder renovierten Wohnungen und Häusern trockener zu machen. Auch nach Überschwemmungen und in feuchten Räumen wie Keller kann ihre Benutzung sehr nützlich sein. Da solche Geräte häufig von nicht professionellen Bauarbeitern eingesetzt werden, müssen sie leicht zu bedienen und dennoch imstande sein, die jeweiligen Räume zu trocknen. Genauso ein Gerät ist der TROTEC Luftentfeuchter TTK 65.

Positive Eigenschaften des Produktes

Das Gerät ist recht kompakt und passt deswegen in jede Türöffnung. Dank seiner vier Räder kann es außerdem leicht seine Fahrtrichtung ändern, sodass der Nutzer ihn selbst in engen Räumlichkeiten aufstellen kann. Die Leistung seines 330 Watt starken Motors reicht aus, um die Atmosphäre in einem Raum mit 110 Kubikmeter Volumen (entspricht ca. 50 Quadratmeter) in Ordnung zu bringen. Dabei kann der Nutzer den Bautrockner so programmieren, dass er die Luftfeuchtigkeit im jeweiligen Raum auf einem vorprogrammierten Niveau hält. Zum Programmieren reicht es, wenn der Nutzer das Feuchtigkeitsniveau auf dem Bildschirm mithilfe nur zweier Tasten „+“ und „-“ einstellt. Dann springt das Gerät nur an, wenn sein Hygrometer eine Überschreitung der eingestellten Feuchtigkeit feststellt. Und sobald das eingestellte Niveau erreicht wird, schaltet es sich wieder ab. Denkbar ist auch die Programmierung des eingebauten Timers. In dem Falle schaltet sich das Gerät unabhängig von dem Feuchtigkeitsniveau zu vordefinierten Zeiten ein und ab. Und der permanente Betrieb des Bautrockners ist ebenfalls möglich. Damit dieser Betrieb wirklich ununterbrochen bleibt, hat der Hersteller das Gerät mit Schlauchanschluss und Schlauch ausgestattet. Deshalb braucht der Nutzer nicht zu Hause zu sein, um die Arbeit des Gerätes zu überwachen. Und auch Beschwerden der Nachbarn wegen Lärmbelästigung drohen ihm nicht, weil sich dieses Modell durch einen extrem niedrigen Geräuschpegel von 45 Dezibel auszeichnet.

Nachteile des Bautrockners

Bei abgeschaltetem Ventilator kommt es des Öfteren zu falschen Messungen der relativen Luftfeuchtigkeit. Deshalb kann sich das Gerät, wenn man es auf das Halten eines bestimmten Niveaus progammiert, auch dann einschalten, wenn das Feuchtigkeitsniveau eigentlich OK ist. Außerdem kommt es zu Unannehmlichkeiten, wenn der Nutzer auf den Schlauchanschluss verzichtet und stattdessen den eingebauten Wasserbehälter benutzt. Denn jedes Mal, wenn der Nutzer den Tank rausnimmt, schwappt das Wasser über. Dies führt zu unerwünschten Pfützen und bedeutet zusätzliche Arbeit für den Nutzer. Außerdem muss er sich darauf einstellen, dass der Trockner die Luftfeuchtigkeit in Räumen mit maximaler Fläche eher langsam senkt.

Technische Daten

1) Abmessungen: 52,5*34,3*26,2 cm
2) Gewicht: 15,5 kg
3) Entfeuchtungsleistung: 20 Liter pro Tag
4) Energieverbrauch: 330 Watt pro Stunde
5) Temperaturenbereich: 5-35 Grad Celsius
6) Feuchtigkeitsbereich: 30-80 %
7) Wasserbehälter: 4 Liter
8) Umwälzvermögen: 180 Kubikmeter pro Stunde
9) geeignet für Räume mit einem Volumen von bis zu: 110 Kubikmeter
10) benötigte Spannung: 230 Volt

Fazit

Dieses Modell hebt sich vor allem durch seinen niedrigen Geräuschpegel und seine Sparsamkeit ab. Außerdem ist auch seine Ausstattung mit Schlauch und Timer keine Selbstverständlichkeit für Amateurgeräte. Und bei all dem ist es leicht zu steuern.

Angebot
TROTEC Komfort Luftentfeuchter TTK 28 E (max.10 L/Tag), geeignet für Räume bis 37 m³ / 15 m²
  • Dank seiner kompakten Abmessungen findet sich für den Luftentfeuchter TTK 28 E auch im kleinsten Zimmer immer ein Plätzchen, an dem er seiner Arbeit nachgehen kann. So hält er etwa Wohn- und...
  • Über die hygrostatgesteuerte Entfeuchtungsautomatik kann eine Zielvorwahl für die gewünschte Luftfeuchte von 40, 50 oder 60 % eingegeben werden. Bei Überschreitung des Wertes aktiviert sich der...
  • Durch die Auto-Restart-Funktion startet der TTK 28 E nach einer unerwarteten Abschaltung durch eine Stromunterbrechung mit der vorgewählten Einstellung neu, sobald die Stromversorgung wieder...
  • Ein Bullauge gestattet freie Sicht in den Wassertank des Luftentfeuchters, so dass man den Füllstand jederzeit im Blick hat. Selbstverständlich warnt darüber hinaus eine Füllstandwarnleuchte bei...
  • Komplettiert wird die Ausstattung dieses kompakten Luftentfeuchters durch den auswaschbaren Luftfilter und den integrierten Drainage-Anschluss, der den unbeaufsichtigten Dauerbetrieb erlaubt. Eine...

Über den Autor

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.